Lebensmittel verwenden statt verschwenden – Quiz und Infostand von foodsharing Potsdam

Im Rahmen der Aktionswoche „Zu gut für die Tonne“ möchte foodsharing Potsdam mit Jung und Alt ins Gespräch kommen:

  • Ist die Gurke noch gut, oder sollte sie weg? Was tun, wenn das Brot trocken geworden ist?
  • Wie viele LM landen in Deutschland eigentlich in der Tonne? Was können wir tun, um möglichst wenig LM wegschmeißen zu müssen? 
  • Wie geschieht in Potsdam ganz konkret „Lebensmittel-Rettung?“

Wer mag, kann sein (schon vorhandenes oder soeben erweitertes) Wissen bei einem Quiz testen.

Ansonsten interessiert uns zu welchen Aspekten des Themas die Potsdamer Bürger*innen Bedarf an weiterführenden Veranstaltungen oder Informationen haben.

Gerne können Sie uns auch ansprechen, wenn Sie in Ihrem Betrieb Lebensmittelreste haben, die vor der Tonne gerettet werden sollen.